Aktuelles

Sicherheitslehrgang: Schutz vor dem Messerstecher

Am 4. November veranstaltet der Turnverein Windecken erstmals einen Sicherheitslehrgang „Schutz vor dem Messerstecher“.

Der Fokus des Seminars liegt nicht auf waffenlosen Nahkampftechniken. Ziel ist es vielmehr den Teilnehmern Strategien, Hilfsmittel und Methoden nahezubringen, um sich im Ernstfall zu schützen. Vorkenntnisse werden nicht benötigt.

Das Mindestalter für die Teilnahme am Sicherheitslehrgang „Schutz vor dem Messerstecher“ ist 16. Die verfügbaren Plätze sind begrenzt. Der Seminarbeitrag ist 51,64 Euro pro Person. Mitglieder des TV Windecken zahlen nur 42,64 Euro. Hierin sind auch Hilfsmittel zur Selbstverteidigung inbegriffen, welche die Teilnehmer nach dem Lehrgang mit nach Hause nehmen dürfen.

Zum Sicherheitslehrgang anmelden kann man sich unter escrima( at )tv-windecken.de oder 0162 / 7968011.

Weiterführende Informationen zu den Selbstverteidigungsangeboten des TV Windecken unter www.tv-windecken.de/selbstverteidigung